Mechthild Scheffer

Mechthild Scheffer

Mechthild Scheffer ist eine der großen Persönlichkeiten in der Welt ganzheitlicher Heilung. Als Wegbereiterin und Pionierin der Bachblütentherapie brachte sie 1981 das Werk von Dr. Edward Bach in den deutschen Sprachraum und führte es in 30 Jahren zu seiner jetzigen eindrucksvollen Entfaltung.

Jahrzehntelang fungierte Mechthild Scheffer als Repräsentantin des englischen Bach Centres in den deutschsprachigen Ländern. Ihre mehr als dreißigjährige Praxis- und Forschungstätigkeit fand ihren Niederschlag in 16 Büchern und diversen anderen Veröffentlichungen. Einige ihrer Bücher gelten als Grundlagenwerke der Original Bachblütentherapie und wurden in viele Sprachen übersetzt.

Mechthild Scheffer entwickelte das weltweit erste Ausbildungsprogramm in der Original Bachblütentherapie und gründete die Institute für Bachblüten­therapie, Forschung und Lehre in Hamburg, Wien und Zürich. Ihre Ausbildungsseminare werden sowohl von Anwendern als auch von Therapeuten besucht.

Aktuell engagiert sich Mechthild Scheffer für die Integration der Bach’schen Erkenntnisse in andere geeignete Therapieansätze und Initiativen zur psychosozialen Gesundheitsvorsorge.

Die Bachblütentherapie ist eine sanfte, natürliche und...  [mehr]

Tiere Heilen mit Bachblüten: Das einzigartige Praxisbuch mit...  [mehr]