Thorwald Dethlefsen

Thorwald Dethlefsen

Der Diplompsychologe und Psychotherapeut Thorwald Dethlefsen (geb. 1946) wurde durch seine Bestseller »Krankheit als Weg« (mit Ruediger Dahlke) und »Schicksal als Chance« einem Millionenpublikum bekannt. Er entdeckte das zentrale Grundmuster, das hinter dem Schicksal eines jeden Menschen steht: Der Mensch lebt in der Polarität und agiert zwischen Schuld und der Sehnsucht nach Ganzwerdung. Er kann die Erlösung aber nur dann erreichen, wenn er lernt, den Weg nach innen zu gehen.

Dethlefsen widmete sein gesamtes Leben der Aufgabe, diesen Entwicklungsprozess für jeden Menschen einsichtig und gangbar zu machen. Er steht damit zuvorderst in der Tradition der größten Weisheitslehrer unserer Zeit. Thorwald Dethlefsen verstarb Ende 2010 glücklich im Kreise seiner Angehörigen.

Der Aurinia Verlag veröffentlicht 2014 und 2015 sämtliche Vorträge und die derzeit vergriffenen Werke dieser außergewöhnlichen Persönlichkeit in einer neuen, von den Angehörigen autorisierten Edition.

Für News, Hör- und Leseproben besuchen Sie bitte die offizielle Webseite unter www.thorwald-dethlefsen.de

Kostbare Wegweiser auf Ihrem eigenen spirituellen Weg: Die...  [mehr]

»Gott macht sich zum Simillimum (das individuelle Heilmittel), um...  [mehr]

»Liebe will letztlich eins werden. Einswerden kennt kein...  [mehr]

»In mythologischen Überlieferungen liegen tiefe Schichten der...  [mehr]

»Alles, was nicht in unser Konzept hineinpasst, wehren wir ab und...  [mehr]

»Der Körper allein kann nicht krank sein – er ist die Bühne,...  [mehr]

»Es gibt nichts, wovor der Mensch so viel Angst hat wie vor dem...  [mehr]

»Einzig der Mensch hat Erde und Himmel in sich, und ständig muss...  [mehr]

»Esoterik ist ein uralter, schwieriger Weg. Es waren immer nur...  [mehr]

»Die Krux bisheriger psychotherapeutischer Modelle ist es zu...  [mehr]

Alle 18 Vorträge (über 26 Stunden!) von Thorwald Dethlefsen im...  [mehr]

Kostbare Wegweiser auf Ihrem eigenen spirituellen Weg: Die...  [mehr]

»Gott macht sich zum Simillimum (das individuelle Heilmittel), um...  [mehr]

»Liebe will letztlich eins werden. Einswerden kennt kein...  [mehr]

»Wer lernt die Symbole zu begreifen und mit ihnen zu arbeiten, der...  [mehr]

»Über die Auseinandersetzung mit Schöpfungsmythen erkennt der...  [mehr]

»In mythologischen Überlieferungen liegen tiefe Schichten der...  [mehr]

»Alles, was nicht in unser Konzept hineinpasst, wehren wir ab und...  [mehr]

»Der Körper allein kann nicht krank sein – er ist die Bühne,...  [mehr]

»Es gibt nichts, wovor der Mensch so viel Angst hat wie vor dem...  [mehr]

»Einzig der Mensch hat Erde und Himmel in sich, und ständig muss...  [mehr]

»Esoterik ist ein uralter, schwieriger Weg. Es waren immer nur...  [mehr]

»Die Krux bisheriger psychotherapeutischer Modelle ist es zu...  [mehr]

Alle 18 Vorträge (über 28 Stunden!) von Thorwald Dethlefsen im...  [mehr]