Das Mysterium christlicher Erlösung
Das Mysterium christlicher Erlösung

Gabriele Quinque

Das Mysterium christlicher Erlösung

Die Offenbarung des Johannes auf der Insel Patmos

Hardcover mit Lesebändchen
296 Seiten

14 x 20 cm

ISBN 978-3-95659-016-0

24,80 €

inkl. 7 % USt

sofort lieferbar

Über dieses Buch

»Erhebe dich über alle Zeiten und werde die Ewigkeit, so wirst du Gott verstehen.«

Schon lange Zeit halten Sie Ausschau nach dem höheren Sinn des Daseins - nun steht dieses Buch an Ihrer Seite und lässt Sie die 22 Vorhänge anheben, die der Offenbarung des Johannes als Schutz vor uneingeweihten Blicken dienen. Sie werden in die Nähe von 22 Emanationen gelangen, deren Segnungen Ihnen aus den oberen Welten unmittelbar zufließen. Machen Sie sich Tag für Tag bereit für die Gnade des himmlischen Erwähltseins.

Die Apokalypse des Johannes ist kein Ausblick auf den Weltuntergang, vielmehr enthüllen diese eindringlichen Schaubilder die Liebesgeschichte von Gott und Mensch. Sie vermitteln die letzten großen Erlebnisse der menschlichen Seele auf ihrem Weg in den erlösten Zustand von Frieden und Freiheit.

 In einfühlsamer Sprache führt die Autorin auf die heilige Insel Patmos, auf der Johannes in der Verbannung lebte und seinem Jünger Prokhorus die Offenbarung diktierte. Prokhorus erlebt 22 Tage, in denen ihm bedeutsame Einsichten zuteil werden. Als Leser werden Sie mitgenommen auf die Pfade des jungen Mannes und erleben eine faszinierende Enträtselung des letzten Buches der Bibel. Erfüllt mit der Weisheit aus christlich-mystischen Initiationen wird Sie dieses Buch auf Ihrem eigenen spirituellen Weg lange begleiten.


Gabriele Quinque ist seit vielen Jahrzehnten als Autorin, Seminarleiterin und Trancetherapeutin tätig - eine moderne Eingeweihte, eingebunden in die westliche Tradition der initiatischen Rosenkeuzer. Ihre Bücher, Fachartikel, Seminare und Vorträge eröffnen Suchenden einen Zugang zur christlichen Mystik und westlichen spirituellen Tradition. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen in Initiatenorden und ist Mitbegründerin des »FMG Förderkreis für Mythologisches Gedankengut«, der tradierte Mythen bewahrt und die Weisheit der Älteren Brüder im Templum C.R.C. durch das Einweihungssystem in der Tradition der Gold- und Rosenkreuzer lebendig erhält.

Alle Informationen und Werke von Gabriele Quinque

Back to Top