Autoren Übersicht Abbé de Villars

Nicolas-Pierre-Henri de Montfaucon (1635 - 1673) ist berühmt für sein Buch „Der Graf von Gabalis“ (1670), wo er scherzhaft die Geheimnisse der Kabbala und der Rosenkreuzer-Gesellschaften aufdeckt. Das Buch, das das sehr begrenzte Wissen des Autors auf dem Gebiet des Okkultismus zeigt, wurde jedoch zu einem veritablen Erfolg aufgrund seiner zweideutigen und freigeistigen Themen und seiner wunderbaren Anziehungskraft. Er wurde im Jahr 1673 auf dem Weg nach Lyon ermordet.

Back to Top